Heinz Meißner neuer Vorsitzender

Nachdem Volker Fajger als Ortsvereinsvorsitzender zurück getreten war, standen bei der Mitgliederversammlung am 23. September im „Jägerhof“ in Hückelhoven Nach­wahlen für den Vorstand an. Als neuer Vor­sitzende wurde Heinz Meißner gewählt, der dieses Amt bereits kommissa­risch übernommen hatte. Zur Nachfolgerin von Meißner als stellvertretende Vorsitzende wurde Sophia Heymes gewählt.

Auch wurde der neue Internet­auftritt vorgestellt. Es hat zwar einige Zeit gedauert bis die neue Seite stand, dafür kann sich das Ergebnis aber sehen lassen.

Für den Unterbezirks-Parteitag Ende Oktober wurden drei An­träge beraten. Während den An­trägen zu TTIP/CETA und die Forderung nach einer Arbeits­gruppe im Unterbezirk, welche sich mit dem Impulspapier „Star­ke Ideen für Deutschland 2025“ auseinandersetzen soll, zuge­stimmt wurde, muss der Antrag zu Fracking noch aktualisiert werden.

2016-12-21T18:14:40+00:00