Bei der Neuwahl des Kreisvorstandes der Arbeitsgemeinschaft 60 plus, am 21. April im Mehrgenerationenhaus in Übach-Palenberg sind vier 60plus´ler aus Hückelhoven in den Vorstand gewählt worden. Heinz Meißner als Vorsitzender und Friedhelm Berger als Schriftführer wurden wiedergewählt. Ebenso wiedergewählt wurde Bernd Föckler als Beisizter. Als Beisitzer neugewählt wurde Helmut Dantz.

Die weitere Zusammensetzung des neuen Kreisvorstandes: Stellvertretender Vorsitzender und ebenfalls wiedergewählt wurde Wilfried Lüngen aus Heinsberg. Stellvertretender Schriftführer wurde Frank Goossens aus Erkelenz, der sich auch zur Wiederwahl gestellt hatte. Weiterhin wurden als Beisitzer wiedergewählt: Sigrid Bechyna – Heinsberg, Horst-Eberhard Hoffmann – Geilenkirchen, Irma Keusemann – Erkelenz und Horst Stangier – Wassenberg.